Nothilfe – Gemeinsam unterstützen

Nothilfe – Gemeinsam unterstützen: Jetzt mit Sachspenden flüchtenden Menschen aus der Ukraine helfen.

Unsere Hilfe ist jetzt gefordert! Gemeinsam mit der Caritas sammelt das Westfield Donau Zentrum ab sofort Sachspenden für flüchtende Menschen aus der Ukraine.

Wenn Sie helfen möchten, nehmen wir sehr gerne folgende Sachspenden ab sofort an beiden Center-Rezeptionen (innerhalb der regulären ÖZ) entgegen:

 

Sachspenden-Liste:

  • Babynahrung & Kindernahrung (jeweils im Packungs- und Glasformat)
  • Babyhygieneartikel (Windeln, Feuchttücher, Kinderseife, Zahnbürste, Zahnpasta, Shampoo, Pflegecreme)
  • Milchflaschen & Schnuller
  • Lang haltbare Lebensmittel (Konserven, Dosenobst, Zucker, Mehl, Tee, Öl, Nudeln, Buchweizen, Grieß)
  • Damenbinden (bitte KEINE Tampons)
  • Weitere Hygieneartikel (Einweg-Handtücher, Shampoo, Seife, Zahnbürste, Zahnpasta)

 

Folgendes bitte beachten:

+      Nur original verpackte Ware

+      Mindesthaltbarkeitsdatum: 3 Monate haltbar ab dem Zeitpunkt der Übergabe

-       Keine elektronischen Geräte

-       Keine Medikamente

-       Keine Kleidung

 

Unsere Rezeptionen finden Sie hier:

  • Rezeption 1: 1. Stock neben Thalia und C&A
  • Rezeption 2: EG, direkt neben Apotheke Regenwald

 

Zu folgenden Öffnungszeiten:

  • MO-FRI: von 09:00-20:00 Uhr,
  • SA: von 09:00-18:00 Uhr

 

Wir danken für Ihre Spenden!

 

Nähere Infos unter: https://www.caritas.at/spenden-helfen/auslandshilfe/katastrophenhilfe/laender-brennpunkte/ukraine