BEQUEM AN UNSEREN REZEPTIONEN ZUM FREIWILLIGEN 2G-CHECK

Wir möchten Ihnen Zeit schenken! Damit Sie in unseren Shops ungestört einkaufen und in unseren Restaurants genussvoll essen können, bieten wir Ihnen an unseren beiden Rezeptionen das freiwillige Service des 2G-Checks an.

Wo kann man den 2G-Check durchführen?

An beiden Rezeptionen:

  • am Garden Plaza, Nähe Eingang 4 oder Eingang 8
  • am Water Plaza Nähe Eingang 10

Was benötigt man zum 2G-Check?

Lediglich einen amtlich gültigen Lichtbildausweis (Pass, Personalausweis, Führerschein etc.) und ein gültiges Impfzertifikat (zb. Impfpass, Impf-Kärtchen, E-Impfpass) oder Genesenenzertifikat (zb. Absonderungsbescheid, Ärztliche Bestätigung, Nachweis neutralisierender Antikörper).

Ausnahmen

  • Schwangere benötigen einen Lichtbildausweis und ein Impfzertifikat oder einen maximal 72 Stunden alten PCR-Test.
  • Personen, die sich wegen einer Krankheit nicht impfen lassen dürfen, benötigen einen Lichtbildausweis und einen maximal 72 Stunden alten PCR-Test.
  • Kinder bis 12 Jahren sind von der 2G-Nachweispflicht ausgenommen.
  • Für Schüler die älter als 12 Jahre sind gilt der Corona-Testpass („Ninja-Pass“) als 2G-Nachweis. Als Identifikationsnachweis dient ein gültiger Schülerausweis.

Wie funktioniert der 2G-Check im Center

Nach Vorlage der Unterlagen an unseren Rezeptionen bekommen unsere Besucher:innen einen Stempel auf den Arm-, Handbereich, der zum Eintritt und als 2G-Kontrolle in den Geschäften und Dienstleistern berechtigt.